News & Results Cold Game Tests Dr. Heräus-Gedächtnis-Prüfung
 

28. September 2002: Dr. Heräus-Gedächtnis-Prüfung (DRC)

Am 28. September trafen sich vier Gespanne zur Dr. Heraeus-Gedächtnis-Prüfung (HP/R).

Die Dr. Heraeus-Gedächtnis-Prüfung (HP/R) ist eine jagdliche Prüfung in Gedenken des Ehrenpräsidenten des DRC, Dr. H. W. Heraeus. Sie ist eine retrieverspezifische Leistungsprüfung im Sinne einer Prüfung nach dem Schuß. Sie zeigt die hervorragenden Eigenschaften der Retriever, indem sie hohe Anforderungen an die Nasenleistung, Lenkbarkeit, Merkfähigkeit und Apportierfreudigkeit der Hunde stellt. Bei seiner Arbeit soll der Hund ein ausgeglichenes Temperament und "guten Stil" zeigen, standruhig und leichtführig sein, ohne dabei an Selbständigkeit zu verlieren. Ziel dieser Prüfung ist es, die besten Hunde herauszustellen.

Aufgaben:

  • Haarwildschleppe
    wechselndes, anspruchvolles Gelände, Hindernisse, Länge mind. 500m, mind. drei Haken, Einhaltung einer Stehzeit
  • Doppelmarkierung
    ausreichend hoher und dichter Bewuchs, Geländewechsel, Winkel zwischen 60 und 90 Grad, jagdnahe Entfernungen, Reihenfolge der Stücke vom Richter vorgegeben
  • Einweisen auf zwei Stück Federwild
    Nacken- oder Seitenwind, Reihenfolge der Stücke vom Richter vorgegeben
  • Verlorensuche im deckungsreichen Gewässer
    übers Wasser in die Deckung (Schilfareal) schicken, ein Sück Federwild
  • Marking im Wasser
    auf dem Rückweg von der Verlorensuche wird unter Abgabe eines Schrotschusses seitlich eine Markierung geworfen, die anschliessend zu arbeiten ist
  • Einweisen über ein Gewässer auf eine Schleppspur
    Gewässerbreite mind. 30m, Schleppe mind. 100m mit einem Haken, Wasserannahme auf einmaligen Befehl, Einweisen auf den Anschuss, selbstständige und unverzügliche Annahme der Schleppspur
  • Standtreiben und Verlorensuche
    mind. drei Hunde, auf einer Fläche von mind. 100x80m werden, während des Stanstreibens, nicht sichtig drei Stücke Nutzwild pro Hund ausgeworfen, jeder Hund soll in unterbrochener Reihenfolge drei Stücke bringen, es arbeiten immer zwei Hunde gleichzeitig, während die anderen Hunde ruhig warten
  • Bringen
    saubere Wildbehandlung und Abgabe

Herzlicher Dank gilt vor allem dem Reviergeber, der Sonderleiterin Dorothea Böhmer und natürlich den Richtern Jörg Mente (Prüfungsleiter), Dr. Adolf Schwab und Martin Eberle.

Die Resultate

Rang Hund     Führer
v1 CACT Gunsight's Autumn Sage LR H Anja Möller
sg2 Neala's Pebbles the Paartal Pioneer FC H Iris Mulitze-Baur
el Cheslabben Induced Fit CBR H Steffen Zünkeler
el Alison vom Lech-Toller Nest NST H Thomas Hoffmann

 

Impressum  Sitemap