News & Results Cold Game Tests BLP/R mit Braidenvale Killarney (Skeet)
 

Bringleistungsprüfung in Burglengenfeld am 11. Oktober 2008

Am 11. Oktober trafen sich sieben Gespanne zur BLP/R im Forstrevier Burglengenfeld. Nach Erledigung der Anmeldeformalitäten wurden die Gespanne in zwei Gruppen eingeteilt. Gruppe I (drei Labradors und ein Toller) wurde vom Richterteam Dr. Adolf Schwab (DRC), Dorothea Böhmer (DRC) und Rita Lehner (JGHV) begleitet, während sich das zweite Richterteam mit Isolde Wagner (DRC), Regina Luschmann (JGHV) und Alfons Lehner (JGHV) der Gruppe II (drei Labradors), annahm.
Die Gruppe I begann mit der Schussfestigkeit an Land, gefolgt vom Standtreiben und den Feldfächern. Eine besondere Herausforderung stellte dabei in dieser Prüfung das Fach Einweisen dar. In Ermangelung anderer geeigneter Flächen, fand es auf einer beinahe kniehoch bewachsenen Brache mit wechselndem Pionierbewuchs statt. Die Schwierigkeit erhöhte sich zusätzlich durch den unebenen, von kleinen Gräben durchzogenen Verlauf des Geländes. Dies erschwerte den Hunden nicht nur gerade Linien zu laufen oder Richtungsanzeigen exakt anzunehmen, sondern beeinflusste auch die Witterungsbedingungen. So war der Hundeführer zuweilen gezwungen seinen Hund längere Zeit an einem Ort zu halten, um ihn letztlich in die Witterung eines in eine der Mulden gefallenen Stücke zu bringen. Das erfahrene Richterteam zeichnete sich in dieser Situation durch das faire Einschätzen der Schwierigkeiten aus und so konnten alle vier Gespanne die Situation meistern.

Im Anschluss daran wurden die Wasser- und Waldfächer, sowie die Freifolge, das Ablegen mit Schuss und die Leinenführigkeit geprüft. Leider kam ein Gespann bei der Freiverlorensuche nicht zum Erfolg und schied damit aus der Prüfung aus. Die verbleibenden sechs Gespanne konnten jedoch die ihnen gestellten Aufgaben mit guten Ergebnissen meistern.

Besonderer Dank gebührt der unermüdlichen Sonderleiterin Sonja Graf, die sich schon seit vielen Jahren für den reibungslosen Ablauf unzähliger Jagdprüfungen in der LG Süd engagiert, den Richtern, für ihr angenehmes und wohlwollendes Richten und nicht zuletzt den Reviergebern, ohne die Prüfungen, wie diese nicht möglich wären!

Die Ergebnisse im Einzelnen

Rang Punkte Hund     Führer/-in
1 312 Braidenvale Killarney L H A. Möller
2 296 Ragweeds Zap L R A. Scheck
3 295 Jesper vom Lech-Toller Nest T R B. Scheungraber
4 294 Isis vom Hirschthürl L H A. Greiner
5 276 Guilia von der Entenkoje L H Dr. G. Wieland
6 254 Joli Armi of Finnwoods L H Dr. S.. Hermanutz-Suvanto

 

Impressum  Sitemap